3. Newsletter März 2012 (zum Newsletter-Archiv)

Probleme mit der Darstellung? Klicken Sie bitte hier!

Endlich Frühling

Die Tage werden länger, die ersten Blüten vertreiben mit knalligen Farben das letzte Grau des Winters. Ebenso bunt präsentieren sich unsere Empfehlungen! Vor allem die Werke von Urs Huber Uri bringen mit ihrer Farbenpracht den Frühling in Haus und Herz. Auch die Grillsaison wird eröffnet – dazu gibt’s gleich einen satten Preisnachlass auf die schmackhafte CD »Gemüse ist mein Fleisch«. Und wer noch ein Osterschnäppchen sucht, findet bei uns das Affirmationskartenset mit Buch und Poster zum Aktionspreis!

Erblühende Grüße aus Darmstadt,
Ihr Team vom Syntropia Buchversand

Feng Shui - die Kunst des Bauens. Bauen mit Feng Shui in der 8. Periode

Von Severin, Dr. Arianna

Feng Shui beginnt im Grunde, wenn man sich mit einem Bauprojekt beschäftigt, schon mit dem richtigen Planen: Wie fügt sich das Gebäude in die Landschaft ein? In welche Himmelsrichtung sollte es ausgerichtet werden? Wo sollte die Eingangstür platziert werden? Bauherren müssen schwerwiegende Entscheidungen treffen, die für die zukünftige Qualität eines Gebäudes und seiner Bewohner ausschlaggebend sind. Feng Shui bietet ein einzigartiges System, um die Wohn- und Lebensqualität bereits im Vorfeld eines Bauvorhabens bewerten zu können. Die individuelle Berechnung der Gua- und Luo Shu-Zahlen sowie des BaZi – der »acht Zeichen« – einer Person gibt Auskunft darüber, wie Schlafzimmer, Wohnzimmer, Arbeitszimmer und Kinderzimmer harmonisch angeordnet werden, um Ausgleich und Wohlbefinden zu schaffen. [zum Buch]

Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben

Von Weber, Eckhard

Das Praxisbuch zur Wasser-Vitalisierung. Ein verlässliches Standardwerk über die modernsten alternativen Methoden der feinstofflichen Energiearbeit mit Wasser. Ein ausgewiesener Experte zeigt, wie blockierte Energie im Trinkwasser aufgespürt und ausgeleitet werden kann. Die Möglichkeiten der physikalisch-energetischen Wasserbelebung mit Formenergien, spezifischen Wellenlängen und Frequenzbereichen sowie verschiedenen Materialverdichtungen sind erstaunlich vielseitig! [zum Buch]

Die fantastischen Realitäten des Urs Huber Uri

Von Huber Uri, Urs

Urs Huber, geb. 1946, ist Architekt und Künstler. Während seiner Arbeit in Arizona wurde er von Indianerkulturen, speziell den Hopi, inspiriert. Seit 1986 sind seine Werke in verschiedenen Staaten von Amerika wie auch in Europa in permanenten Ausstellungen zu sehen. Im Frühling 1987 zeigte Urs Huber seine fantastischen Realitäten anlässlich einer Ausstellung in Zürich zusammen mit Chagall, Dali, Feininger, Klee, Hundertwasser, Picasso und Miro. Viel mehr als ein Werks-Katalog verschafft dieses Buch einen Überblick über Leben und Werk von Urs Huber Uri bis zum Jahrtausendwechsel. Die Bilder, die er »Symbolbriefe« nennt, entschlüsseln für den Betrachter auf wunderbare Weise dimensionale Zusammenhänge, Zeitqualitäten und Universelles - oder sie sind einfach schön und farbenfroh. Durchgehend farbige Abbildungen! [zum Buch]

Menschensuche. Der weiße Indianer Urs Huber Uri erklärt die 9. Dimension

Von Huber Uri, Urs

Was suchte Picasso bei den Dogon? Was fand Max Ernst bei den Hopi? Was holte Horst Antes aus den Kachina-Figuren der Indianer? Was brachte Sonja Sekula in die Zivilisation zurück? Es sind Reste vergessener Kulturen, an welche diese Künstler in Formen und Farben erinnern. Das prekäre daran ist, dass das Genie in diesen Menschen, Informationen aus einer Sackgasse holen konnte. Zeitdilatation nennt Urs Huber Uri dieses Phänomen in seinem neuesten Buch und erklärt es sehr deutlich: Denkende Menschen können kontrollieren und sich über die Bibel informieren, ob Atomkraft eventuell der gültige Arianer Gott ist. Für die Individualisierung dieses Studienbuches für den künftigen Besitzer ist die Angabe des Geburtsdatums erforderlich. [zum Buch]

75 Aufzeichnungen eines Dionysophen. Biografie

Von Lang, Reinhard

Das Theater, die Schule und das Reisen – um diese drei Zentren kreiste bislang das Leben von Reinhard Lang. In 75 Aufzeichnungen hält ein 75-jähriger Denker, Geniesser und ehemaliger Gymnasiallehrer Rückschau. Reinhard Lang berichtet von der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, der strengen Hand des Vaters wie den Erfahrungen als junger Schüler und der ersten Begegnung mit Goethe. Wie ein Heranwachsender vom Theatervirus infiziert wurde, nach dem Studium in Luzern am Gymnasium unterrichtete und die Ferien immer wieder für neue Theaterprojekte und ausgedehnte Reisen nutzte. Die „75 Aufzeichnungen eines Dionysophen“ handeln von Freundschaften und Leidenschaften, skizzieren auch ein Panoptikum der Schweiz in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und weisen zugleich weit über die Landesgrenzen hinaus [zum Buch]

Gemüse ist mein Fleisch. Vegetarische Köstlichkeiten für den Grill

Von Rüdiger Gleisberg (Hrsg.)

Jetzt nur noch 9,90 statt 12,90! Diese CD nach dem gleichnamigen Buch von Torsten Mertz wird nicht nur eingefleischte Vegetarier überzeugen, denn die zumeist einfachen, aber originellen Rezepte für die Grillsaison zeigen, dass vegetarische Köstlichkeiten mehr Vielfalt auf die Grillroste bringen! Rezepte von Torsten Mertz, gelesen von Chris Heidrich und Rumold Dany nach dem Buch »Gemüse ist mein Fleisch«. [zur CD]

OSTER-POSTER-AKTION:
Ich bin da - Buch und Affirmationskarten im Hosentaschenformat mit DIN A3 Poster

Von Quirmbach, Konstanze

Aktions-Preis: Jetzt nur 45,00 € - gültig bis 15. April 2012
Buch: 70 Affirmationen und vertiefende Gedanken. Die bewusste Reise in eigene Gedankenwelten bringt wertvolle Selbsterkenntnis und lässt bislang unbewusst einengende Glaubenssätze und begrenzende Lebensperspektiven erkennen. Die Texte werden ergänzt durch Übungen zur Selbstwahrnehmung. Geschichten und Zitate vertiefen das Verständnis der eigenen Weltsicht.
Karten: Hier verbinden sich positive Gedanken, formuliert in kraftvollen und unterstützenden Sätzen, mit ausgewählten Naturimpressionen. Die Einheit von Bild und Affirmation inspiriert dazu, Kontakt mit den eigenen Gefühlen und inneren Kräften aufzunehmen und sich selbst als Teil eines größeren Ganzen zu verstehen.
Poster: Vierfarbiges Patchwork-Poster im Format DIN A3. Es zeigt alle Affirmationen und Bilder der Reihe »Ich bin da«. Ob zu Hause zu Ihrer eigenen Freude, oder in Ihren Praxisräumen zur Kurzweil für Ihre Klienten, dieses Poster ist immer ein Hingucker! [zur Oster-Poster-Aktion]