Probleme mit der Darstellung? Klicken Sie bitte hier!

1. Newsletter Mai 2012 (zum Newsletter-Archiv)

Wir werden immer älter!

Vor wenigen Tagen hat die Bundesregierung ihre Demografie-Strategie vorgestellt. Die Fragen der Zukunft: Wer zahlt die Rente? Wer die explodierenden Pflegekosten? Steuern wir auf eine Katastrophe zu, wie die Medien schreiben? Die Neuauflage des Gesundheits-Ratgebers Können wir 150 Jahre alt werden? trifft den empfindlichen Nerv der Zeit – und liefert die einzig mögliche Antwort: Gesund ins hohe Alter! Ganz ohne Horrorszenario!

Junge, frische Grüße aus Darmstadt,
Ihr Team vom Syntropia Buchversand

Können wir 150 Jahre alt werden? Gesundheits-Ratgeber

Von Tombak, Michail

Wir leben nur die Hälfte unserer potentiellen Lebensspanne! Das Geheimnis eines langen und gesunden Lebens liegt nicht in den spektakulären Versprechungen von Wundermitteln der Pharmaindustrie! Vielmehr sind viele Krankheiten und Leiden auf die permanente Vernachlässigung unserer Körper über viele Jahre hinweg zurückzuführen. Klar, dass somit die Rückkehr zu vollkommender Gesundheit kein Prozess von wenigen Tagen oder Wochen sein kann. Allein eine bewusste und nachhaltige Lebensweise, die im Einklang mit der Natur steht, kann Erfolg versprechen. Im Laufe vieler Jahre perfektionierte Prof. Dr. Michael Tombak die von ihm entwickelten revolutionären Rezepte und Heilverfahren zur Erhaltung einer stabilen Gesundheit. Leicht verständlich und bildhaft zugleich zeigt er in diesem Buch, wie man diese für sich nutzen kann. [zum Buch]

Naturwissenschaft und Bewusstsein. Das letzte Geheimnis

Von Schmieke, Marcus

Aus den Reihen der Naturwissenschaftler wird zur Zeit eine klare Herausforderung ausgesprochen: »Wir haben das Geheimnis des Lebens gelöst, wir haben den Ursprung des Universums erklärt und die kleinsten Bestandteile der Materie gefunden. Jetzt ist die Zeit reif, das letzte Geheimnis zu lüften: Das Bewusstsein.« Dieses Szenario bildet den Rahmen dieses Buches, das sich zur Aufgabe gestellt hat, die modernen Naturwissenschaften auf eine spirituelle Grundlage zu stellen. Autor Marcus Schmieke zeigt, wie auf den Lehren der vedischen Schriften eine Naturwissenschaft aufgebaut werden kann, die unserem bisherigen Wissenschaftsansatz überlegen ist und ungeahnte Konsequenzen für viele Bereiche der modernen Gesellschaft hat. [zum Buch]

Sternchentanz. Eine Kindergeschichte

Von Chappuis, Eliane

Schauspielerin, Model und Sängerin Eliane Chappuis legt mit »Sternchentanz« ihr erstes Buch vor! Zwei Seesterne sind von der Sehnsucht erfüllt, ein funkelndes Leben wie die Sterne am Nachthimmel zu führen. Kann ihnen die Zaubermuschel diesen Wunsch erfüllen? Doch wie lässt sie sich nur öffnen? Singen, Tanzen – sogar Magie bringt die beiden nicht weiter. Eigentlich haben sie schon längst aufgegeben … doch wenn man ganz fest an seinen Traum glaubt, kann er wahr werden! Anhand der zahlreichen farbigen Illustrationen von Luong Kinh Huy entfaltet die Geschichte ihren ganzen Zauber. [zum Buch]

PEACE with Love

Von Huber Uri, Urs

Urs Huber Uris Analyse des Hopi-Wissens offenbart eine alternative Menschheitsgeschichte geprägt von Versklavung, strafenden Göttern und atomaren Vernichtungskriegen weit vor der neu-zivilisatorischen Zeitrechnung. Dabei kristallisiert sich heraus: Die Menschlichkeit ist älter als unser Sonnensystem. Kein einfaches Buch. Aber ein erhellendes Buch. Und vor allem: ein liebevoll gestaltetes Buch. Zahlreiche farbige Abbildungen und Symbole, Ausstanzungen, Folien und Spiegeldruck machen es zu einem Kunstwerk, das die Botschaft des Friedens und der Liebe auf vielen Ebenen transportiert. [zum Buch]

Der Energiekörper des Menschen. Handbuch der feinstofflichen Anatomie

Von Dale, Cyndi

Die unsichtbaren Energieströme im Körper sind Grundlage und Ansatzpunkt für alle Methoden ganzheitlichen Heilens. In diesem Werk macht die Bestsellerautorin Cyndi Dale die energetische Anatomie des Menschen erstmals umfassend und lückenlos sichtbar. Es verbindet auf einzigartige Weise die Erfahrungen uralten Heilwissens mit den Erkenntnissen moderner Medizin. Mit 158 farbigen Illustrationen, zahlreichen Übersichten und Tabellen, Register und umfassender Bibliografie. [zum Buch]

Spuren aus der Zukunft

Von Weiner, Robert

Ein neues Leseerlebnis ist möglich. Mit den eigenen Füßen und Gedanken werden Bilder hörbar, Melodien sichtbar, Spuren sprechen. Fragen tummeln sich mit Antworten, Strukturen tanzen in Ordnung und Chaos und wir nähern uns dem großen Spiel. Zu den Spuren aus der Zukunft, die hier versammelt sind existiert eine Installation, die durch ausgewählte begehbare Objekte »Lyrik für die Füße«, eine eigene Körper-Lese-Erfahrung ermöglicht. [zum Buch]

100 Fragen an das Universum und die überraschenden Antworten

Von Gehring, Rosemarie

»Was würdest du gerne wissen, wenn du einem Engel oder Gott eine Frage stellen könntest?« Diese Frage haben die beiden Autoren ihren Freunden und Kindern, Familien und Bekannten gestellt. Es wurden mehr als hundert Fragen aus allen Bereichen des Lebens und Erlebens zusammengetragen. Persönliche Fragen zu Lebenssituationen wurden genauso berücksichtigt wie allgemeine Fragen zu Gesundheit, Politik, Klima und Weltlage. Die Fragen spiegeln die Themen der Zeit wider und die liebevollen Antworten haben, bei aller Individualität, eine zeitlose Gültigkeit. [zum Buch]

Lea existiert

Von Lotz, Birgit

Triff Lea und lasse dich von ihr einladen auf eine wundervolle Reise, auf liebevolle, erstaunliche und atemberaubende Erkenntnisse und Begegnungen. Lea hat Lust, dich kennen zu lernen. Lea erwartet dich. Lea wagt mit dir einen Aufbruch. Lass dich ein, auf Lea und ihr Geheimnis! Lea ist. Lea ist Lachen, Einfallsreichtum, Aufmerksamkeit. Lea steht für Liebe, Empfangen, Atmen. Lea heisst Leben, Empfinden, Auf den Weg machen. Lea existiert. Auch als Hörbuch erhältlich. [zum Buch]

Nachricht für George

Von Bayer-Rinkes, Susanne

George Hudson, ein Mittsechziger, erfährt, dass er nur noch wenige Wochen zu Leben hat. Als er auf einen unbekannten Mann trifft, der ihm ein sonderbares Buch über das Leben nach dem Leben schenkt, kann George damit zunächst wenig anfangen, glaubt er doch weder an die Existenz Gottes, noch an ein Leben danach und schon gar nicht an Engel. Doch dieser ihm bis dahin völlig fremde Michael fasziniert George auf seltsame Weise, und auch das Buch ist geheimnisvoller als zunächst angenommen. Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt voller Liebe und Zärtlichkeit, Trauer und Tod, Glaube und Hoffnung, und erleben Sie zusammen mit George eine wundersame und geheimnisvolle Begegnung, die nicht ganz alltäglich ist. Oder doch? Auch als Hörbuch erhätlich. [zum Buch]